Postbank Konto beantragen – wie geht es im Jahr 2018?

Die Postbank bietet für jeden Anspruch ein passendes Konto. Generell muss man sich hier nur die einzelnen Produkte näher betrachten und dann entscheiden, welches es sein darf. Aktuell kann man aus folgenden Konten genau das Passende wählen:

- Giro plus Gehaltskonto
- Giro plus extra
- Giro start direkt
- Giro Basis
- Fohlen Konto

Aufgrund der Vielfalt ist am Ende auch wirklich für jeden etwas dabei. Das Konto kann bei der Postbank auf verschiedene Art und Weise eröffnet werden. Dies bietet Verbrauchern einen tollen Komfort. Die meiste Arbeit wird dabei auch von der Postbank übernommen, man selbst muss nur die Anträge ausfüllen und kann sich dann schon über das neue Konto freuen. Denn die Eröffnung dauert generell nicht lange.

Hier sofort vergleichen und Kontoeröffnung durchführen:

Das Konto bei der Postbank online beantragen

Am komfortabelsten ist dabei der Abschluss über das Internet. Dafür wählt man sich einfach zu dem gewünschten Konto und klickt auf den Button „Online abschließen“. Es öffnet sich ein neues Fenster mit den notwendigen Formularen. Diese müssen nun ausführlich ausgefüllt werden. Am Ende muss der Antrag ausgedruckt werden. Dazu gehören sowohl die Eröffnungsunterlagen als auch die Hinweise für das PostIdent-Verfahren. Wer direkt einen Dispo-Kredit möchte, der muss Gehaltsabrechnungen der letzten drei Monate mit einreichen. Die Unterlagen werden in einem Umschlag einfach an die Postbank gesendet. Mit dem Coupon für das PostIdent-Verfahren wird dann eine Postfiliale aufgesucht. Dafür wird nur zusätzlich der Personalausweis benötigt.


Welche Vorteile erwarten Sie bei einem Vergleich:


Die besten Anbieter

Top-Konditionen sichern

kostenlos vergleichen

sofort Konto eröffnen

Das Postbank Konto per Telefon eröffnen

Wer den Abschluss über das Internet nicht durchführen möchte, kann sich auch telefonisch an die Hotline wenden. Diese ist generell kostenlos. Ein kompetenter Mitarbeiter nimmt sich dem eigenen Anliegen an und füllt gemeinsam mit dem Kunden die Antragsunterlagen aus. Diese werden dann zur Unterschrift an den Kunden gesandt. Jene werden dann einfach gegengezeichnet und wieder an die Postbank gesendet. Kurz darauf treffen auch schon die Kontounterlagen ein und man kann sein neues Konto in vollem Umfang nutzen.

Weitere interessante Themen:

  • P-Konto eröffnen 2018
  • Tagesgeld 2018
  • Postbank online
  • Deutsche Bank online
  • Commerzbank online
  • Bank of Scotland online
  • Cortal Consors online
  • 1822 direkt online
  • Citibank online
  • Deutsche Post online
  • Ing Diba online
  • Hypo Vereinsbank online
  • Moneyou online
  • Raiffeisenbank online
  • Sparkasse online
  • Sparda-Bank online
  • Targobank online
  • Trotz schlechter Schufa
  • Mit Startguthaben
  • Ohne Schufa
  •