Kontoeröffnung Sparkasse

Die Kontoeröffnung Sparkasse wird in der Regel in der Filiale vorgenommen, funktioniert aber auch online. Die Sparkassen sind sicher nicht die günstigsten Geldinstitute, aber als Institut des öffentlichen Rechtes sicher eine der sichersten Banken wie auch der konservativsten. Bei der Sparkasse ist es auch kein Problem ein Jedemannkonto oder ein P-Konto zu bekommen. Auch eine negative Schufa ist hier kein Problem. Nur tut man sich dann natürlich bei Klein- oder Dispokrediten entsprechend schwer.

Hier sofort vergleichen und Kontoeröffnung durchführen:

Die Vorteile der Kontoeröffnung Sparkasse

Lange Zeit galt die Kontoeröffnung Sparkasse als einer verstaubte Angelegenheit. Wie erwähnt sind die Sparkassen ja doch eher konservativ. Mittlerweile jedoch werden diese Geldinstitute immer beliebter. Bekommt doch nahezu jeder dort ein Konto und auch die Pfändung ist kein Problem. Als öffentliches Institut gelte hier etwas andere Regeln als bei den Privatbanken. Weiter ist es auch möglich bei der Sparkasse Versicherungen abzuschließen. Ebenfalls ein vorteilhafter Service.





Welche Vorteile erwarten Sie bei einem Vergleich:


Die besten Anbieter

Top-Konditionen sichern

kostenlos vergleichen

sofort Konto eröffnen

Kontoeröffnung Sparkasse, warum nicht

Trotz ihrer besonderen Eigenschaften als „Grundversorger“ im Girobereich bietet die Sparkasse das komplette Angebot der Banken. Vom einfachen Girokonto bis hin zur komplexen Anlage oder Immobilienfinanzierung kann bei der Sparkasse alles im dichten Filialnetz wie auch online gebucht werden. War es früher für den Normalverbraucher obligatorisch, sein Konto bei der Sparkasse zu haben, so ist es heute modern, in Zeiten der Bankenkrisen sein Geld von einem konservative Institut verwalten zu lassen. Hier ist alles einfach, schnell und vor allem sicher. Ob des Preises ist die Kontoeröffnung Sparkasse keine schlechte Wahl. Natürlich geht das alles auch woanders günstiger, nicht jedoch immer zuverlässiger!

Weitere interessante Themen:

  • P-Konto eröffnen 2018
  • Tagesgeld 2018
  • Postbank online
  • Deutsche Bank online
  • Commerzbank online
  • Bank of Scotland online
  • Cortal Consors online
  • 1822 direkt online
  • Citibank online
  • Deutsche Post online
  • Ing Diba online
  • Hypo Vereinsbank online
  • Moneyou online
  • Raiffeisenbank online
  • Sparkasse online
  • Sparda-Bank online
  • Targobank online
  • Trotz schlechter Schufa
  • Mit Startguthaben
  • Ohne Schufa
  • Noch mehr Informationen zum Thema finden Sie hier:

  • Welche Kosten enstehen bei einem Konto? - Wikipedia
  • Was ist ein Tagesgeldkonto? - Wikipedia
  • Sparen lont sich - focus.de
  •